Referenzen

Bytecast GmbH - Benjamin Bieber (Dipl. Inf. Univ.)
Software-Entwicklung und Support
"Die Firma Fischer hat mich ab Beginn meiner Selbständigkeit sowohl in allen Versicherungsfragen, als auch allgemeinen betriebswirtschaftlichen Belangen bestens unterstützt und betreut. Auch wenn es um eine Empfehlung für kompetente Dienstleister geht, lohnt sich immer ein Anruf in Gesees."
 

www.versicherungenfürsteinmetz.de

www.versicherungenfürsteinmetz.de

„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ Die modernen Zugangswege zu umfangreichen Informationen über Versicherungsverträge verschaffen Ihnen heutzutage Vorteile, über die man vor 20 Jahren aus dem Staunen nicht heraus gekommen wäre.

 

Haben Sie als Handwerksmeister und Betriebsinhaber Ihres Steinmetzbetriebes den Mut dazu? 

Mit uns verfügen Sie über einen unabhängigen, seit mehr als zwei Jahrzehnten, im Versicherungsmarkt tätigen Versicherungsmakler. Die Besonderheiten von betrieblichen Versicherungsverträgen von Steinmetzbetrieben haben wir, in einer bundesweiten Studie mit regional ansässigen Steinmetzen, im Detail untersucht und bewertet.

 

Als Ergebnis erhalten Sie jetzt Versicherungsschutz für Ihren Handwerksbetrieb, der mit umfassenden Versicherungsbedingungen ausgestattet ist. Zudem  ist das Versicherungs-Prämienniveau äußerst attraktiv.

 

Jetzt endlich können Sie die Blickrichtung wechseln und ohne Interessen dritter Seite, Ihre individuellen betrieblichen Belange verfolgen. So erhalten Sie Versicherungsschutz für Ihre betrieblichen Versicherungen, die Sie so am Versicherungsmarkt sicher nicht mehr finden werden.

 

Sie haben es neben Handwerksbetrieben aus dem EU-Ausland, auch mit Wettbewerbern zu tun, die Grabmale über das Internet verkaufen. Soweit es dann die jeweilige regionale Friedhofssatzung zulässt, ist der örtliche, klassische Steinmetzbetrieb plötzlich außen vor, weil der Internetwettbewerber seine Leistung mit ganz anderen Kalkulationsgrundlagen anbieten kann. Von der Änderung der gesellschaftlichen Einstellung zur Trauer/Bestattungs- und Friedhofskultur ganz zu schweigen.

 

Da spielt es dann schon eine Rolle, auch bei den Versicherungsbeiträgen mit der „spitzen Feder“ zu rechnen.

Wir im Netz